News

Entwicklung eines Markierungslichts

story-image

Im Rahmen des Berliner Programms für nachhaltige Entwicklung wird die Entwicklung eines ortsfesten Markierungslichts gefördert (FKZ: 1053-B5-0). Ziel des Forschungsvorhabens ist die Entwicklung und Umsetzung von Konzepten einer adaptiven und kontrastoptimierten Straßenbeleuchtung für Berlin. Verwendet werden hierfür bildverarbeitende Systeme, die gefährdete Objekte oder ihre direkte Umgebung gezielt anstrahlen. Hierdurch wird es möglich, hohe Beleuchtungsniveaus in bestimmten Verkehrsflächen zu reduzieren, ohne dabei die Verkehrssicherheit zu mindern bzw. bei vorhandenen niedrigen Beleuchtungsniveaus die Verkehrssicherheit um ein Vielfaches zu erhöhen.